Spielberichte 1.Männer

Spielberichte 1.Männer

Saison 2021/2022

 

Sonntag, den 03.04.22  Anstoß 15:00 Uhr

11.Spieltag Mittelsachsenklasse Staffel 2:

Zuger SV - SG Dittmannsdorf

(2:1)  3:2

Hier geht es zum Spielbericht de Spieles!

Sonntag, den 03.04.22  Anstoß 15:00 Uhr

11.Spieltag Mittelsachsenklasse Staffel 2:

Zuger SV - SV Einheit Bräunsdorf

(0:1)  0:1

Hier geht es zum Spielbericht de Spieles!

Sonntag, den 17.10.21  Anstoß 15:00 Uhr

8.Spieltag Mittelsachsenklasse Staffel 2:

Siebenlehner SV - Zuger SV

(2:2)  2:4

Unsere 1.Männer sind in der Liga wieder in der Spur. Am Sonntag siegten sie mit 4:2 beim Siebenlehner SV.

Den schnelle Schock in der 1.Minute als J. Mühmelt per Kopf nach einer Ecke erzielte konnten unser Zuger recht schnell verdauen. O. Farjam erzielte in der 11.Min. das 1:1.  P. Molnar erzielte sogar in der 20.Min. das 1:2 für unsere Farben.

In der 40.Min. kamen die Gastgeber per Elfmeter durch F. Messner zum 2:2.  Aber P. Molnar brachte unsere Farben noch vor der Halbzeit wieder in Führung und erzielte somit das 2:3. In der 60.Min. gab es Elfmeter für Zug und den verwandelte D. Mittelstädt souverän zum 2:4. In der weiteren Spielzeitkonnt unsere 1.Männer auch dank unseres Torhüters R. Fritzsche der dreimal stark parierte den 2:4 Auswärtssieg festhalten.

Sonntag, den 10.10.21  Anstoß 14:00 Uhr

Kreispokal Mittelsachsen 1.Hauptrunde

Zuger SV - SV Mulda

(1:0)  1:2

Unsere 1.Männer muss leider eine unnötige Niederlage im Kreispokal 1.Hauptrunde hinnehmen. 

Die Zuger bestimmten in der 1.Halbzeit das Spiel und kamen durch P. Molnar in der 35. Minute auch zum verdienten 1:0.

Kurz vor der Halbzeit hätten die Gastgeber jedoch das 2:0 nach einer großen Chance durch P. Gottwald erzielen müssen. Die Gäste aus Mulda konnten es aber gerade so verhindern. In der 2.Halbzeit vermochten unsere Zuger nicht mehr an der Leistung der 1.Halbzeit anzuknüpfen und somit kamen unsere Gäste dann besser ins Spiel. In der 58.Min. wurden durch ein Eigentor von R.Tchanturia die Muldaer mit dem 1:1 belohnt. In der 71.Minute erzielte C.Jung sogar das 1:2 für unsere Gäste.

Am Ende haben sich unsere Gäste den Sieg sogar verdient da von Zuger Seite nichts mehr kam.

Sonntag, den 03.10.21  Anstoß 15:00 Uhr

7.Spieltag Mittelsachsenklasse Staffel 2:

Zuger SV - SV Lichtenberg 2. 

(2:1)  4:1

 Nach drei sieglosen Spielen konnte unsere 1.Männer endlich wieder einen verdienten Sieg einfahren.

Die Torschützen des Spieles waren:

1:0 N. Berger  8.Min.,   2:0 J. Pöge 23.Min.,   2:1 T. Haustein 43.Min.,  3:1 P. Molnar  51.Min.,  4:1 N.Waydera 90.Min.

Sonntag, den 26.09.21  Anstoß 15:00 Uhr

6.Spieltag Mittelsachsenklasse Staffel 2:

SSV 1863 Sayda - Zuger SV 

(1:0)  1:0

 Unsere Zuger müssen auch in Sayda eine Niederlage hinnehmen. Die zweite bereits in Folge.

Diesmal unterliegen sie mit 0:1. Obwohl die Zuger beste Chancen hatten vermochten sie es nicht den Ball über die Torlinie zubringen. Das einzige Tor des Tages erzielte J.Richter in der 29.Minute. 

Sonntag, den 19.09.21  Anstoß 15:00 Uhr

5.Spieltag Mittelsachsenklasse Staffel 2:

Zuger SV - Oberschöner SV 

(0:0)  0:3

 Zwei Gastgeschenke nach der Halbzeit besiegelte für unsere Gäste aus Oberschön einen deutlichen Auswärtssieg.

Dabei tasteten sich beide Teams in der 1.Halbzeit noch ab und somit meinten viel Zuschauer wer heute das erste Tor schießt gewinnt auch das Spiel. Und so kam es auch in der 47.Spielminute erzielten unsere Gäste nach einem langen Einwurf das 0:1 durch A. J. Bamisebi.. In der 52.Minute ebenfalls durch eine Unachtsamkeit in der Zuger Abwehr erzielte L.Lange das 0:2. Jetzt konnte man auch deutlich sehen waren unsere Gäste sehr gut im Spiel der Ball lief gut und mit einem hervorragenden Spielzug gelang Ihnen in der 65.Minute das 0:3 durch J.Friedrich.

Am Ende muss man sagen das Ergebnis geht vollkommen in Ordnung.

Sonntag, den 12.09.21  Anstoß 15:00 Uhr

4.Spieltag Mittelsachsenklasse Staffel 2:

SV Mulda - Zuger SV 

(1:1)  1:1

 Am 4.Spieltag trennten sich der SV Mulda und der Zuger SV 1:1.

Am Ende  war das ein gerechtes Remis in eine sehr Kampfbetonten Begegnung. 

In der 7. Spielminute gingen die Gastgeber nach einer Ecke durch S.Bellman in Führung.

In der 42.Minute glich N.Waydera zum 1.1 aus. In der 2.Halbzeit sahen die Zuschauer weiter ein kampfbetontes Spiel wobei die Gastgeber durchaus noch ein paar gute Möglichkeit hatten.

Sonntag, den 29.08.21  Anstoß 15:00 Uhr

3.Spieltag Mittelsachsenklasse Staffel 2:

Zuger SV - VfB Saxonia Halsbrücke

(3:1)  4:2

Bestes Wetter, viele Zuschauer und ein erfolgreicher Zuger SV. Was will das Zuger Fanherz mehr? Am letzten Sonntag setzten sich unsere 1.Männer vor 171 Zuschauern gegen den VfB Saxonia Halsbrücke mit 4:2 durch. Unsere Gäste aus Halsbrücke waren dabei der erwartet schwere Gegner konnten bis zum Schluß die Partie offen halten und mussten sich erst in der Nachspielzeit durch ein Traumtor geschlagen geben. Für unseren Zuger SV erzielte J.Pöge drei Treffer und ein Treffer Niklas Berger. Für unsere Gäste war Marcel Schirmer zweimal erfolgreich. Unseren Jungs kann man nur einen Herzlichen Glückwunsch aussprechen und hoffen das sie weiter auf den Boden bleiben!

FB_IMG_1630308610530.jpg
FB_IMG_1630308618624.jpg
FB_IMG_1630308614944.jpg

Sonntag, den 22.08.21  Anstoß 15:00 Uhr

2.Spieltag Mittelsachsenklasse Staffel 2:

Zuger SV - 1.FC Postschänke Burkersdorf

(3:0)  4:0

Am letzten Sonntag konnte unsere 1.Männer im ersten Heimspiel der noch jungen Saison ihren nächsten Erfolg einfahren. Am Ende setzten sie sich sogar deutlich mit 4:0 gegen den 1.FC Postschänke Burkersdorf durch. In den ersten 15.Minuten hatten unsere Gäste gute Möglichkeiten selbst in Führung zu gehen mit zunehmender Spieldauer fanden unsere Jungs aber besser ins Spiel und erzielten noch vor der Pause durch David Mittelstädt, Jonny " Oliver" Pöge und Omid Farjam einen beruhigende 3:0 Pausenführung. In der 2.Halbzeit war es Niklas Berger vorbehalten noch das 4:0 zu erzielen. Herzlichen Glückwunsch Jungs zu diesen etwas überraschenden deutlichen Heimerfolg!

20210822_164110.heic
20210822_163634.heic
20210822_164109.heic
SV 1892 Marbach - Zuger SV 15.08.21 2
Auswärtsspiel 21-22.jpg

Unsere 1. Männer des Zuger SV erzielte im ersten Punktspiel der Saison 2021/2022 mit einer Super Leistung einen nicht unbedingt zu erwarteten 6:1 Auswärtserfolg beim SV 1892 Marbach..

Man muss schon sagen Trainer Andreas Kurzhals stellte seine Jungs auf das erste Punktspiel hervorragend ein von Beginn an bestimmten unsere Jungs das Spiel.

David Mittelstädt erzielte nach einem klaren Foul an J. Pöge per Elfmeter das 0:1. Die Gastgeber jedoch kamen ebenfalls durch einen Elfmeter durch E. Wiesner zum 1:1 Ausgleich. Danach übernahmen die Zuger wieder die Kontrolle.

Zahlreiche Chancen wurden teilweise schön herausgespielt. In der 30. Minute wurden unsere Farben dann auch durch ein Tor

von P. Molnar belohnt.

Mit diesem Resultat ging es dann in die Halbzeitpause.

Nach der Pause das gleiche Spiel Zug machte das Spiel und belohnten sich mit einem Doppelschlag in der 55. Minute mit dem 1:3 durch O. Farjam und in der 58.Minute mit dem 1:4 durch P. Molnar.

Die Gastgeber hatten nun überhaupt nichts mehr hinzuzusetzen. J. Pöge erzielte in der 63.Minute das 1:5 und N. Waydera in der 82. Minute sogar noch das 1:6.

 

Bleibt festzuhalten unsere Zuger Jungs waren an diesem Tag einfach eben sehr gut eingestellt oder eben einfach gut drauf. Den im Schmuckkästchen Marbach gewinnt man nicht einfach mal so mit 6:1.

Bleibt zu hoffen das im nächsten Spiel wieder so eine Leistung abgerufen werden kann.

Radio TV SV 1892 Marbach Zuger SV am 15 08von JW
00:00 / 13:34
20210815_164734.heic
20210815_141945.heic
20210815_164736.heic